ÜberWunden

Gedichte Christoph Müller Sirenen schreien weiter

Digitale Stille
In meinem Zimmer;
Unrat klebt am Boden –
Interessiert mich nicht.

Lachen auf den Fluren
Geht an mir vorbei;
Stumpfe Blicke, leere Worte –
Ich beachte euch nicht.

An einem anderen Ort
Schließe ich das Fenster –
Voller Wunden, schwer geschunden –
Und lösche das Licht.