Musik

Gedichte Christoph Müller Puls und Schrei

Du sitzt am Tisch
Und schließt die Augen.
Federn schweben langsam
Um dein blaues Gesicht.
Der Raum hält still;
Musik steigt leise auf.
Auf deinem nackten Rücken
Leuchten warme Sterne.